Ultraschall Lipolyse* – Nicht-operatives Vorgehen mit Ultraschall:

Liposonix® ist das nicht-invasiven Verfahren, mit dem Fettzellen gezielt mit hochfokussierten Ultraschallwellen zerstört werden. Etwa 3-4  cm unterhalb der Haut laufen die applizierten Ultraschallwellen zusammen. Es entsteht eine Hitzewirkung, welche die Fettzellen schädigen. Diese wird häufig als leicht schmerzhaft empfunden. Die Reste der Fettzellen werden vom Körper natürlich verstoffwechselt und abgebaut, eine Reduktion der  Fettzellschicht ist nach etwa 2 Monaten erkennbar.

* CoolSculpting®- und Liposonix® werden in Kooperation mit dem Ambulatorium für Dermatologie und Lasermedizin der Hirslanden Klinik in Meggen durchgeführt. Die Vorbesprechung und Voruntersuchungen finden im derma competenz center statt, lediglich die einmalige Therapiesitzung findet nicht in unseren Räumlichkeiten statt.