Update: 20. August 2020

Update: 20. August 2020

Laser - Abtragung Erbiumlaser Haut

Die Anwendung des Asclepion MCL 30 Dermablate ® – Erbium-YAG-Lasers bietet eine exakte und kontrollierte Entfernung von oberflächlichen Hautschichten bei gleichzeitiger größtmöglicher Schonung des angrenzenden Gewebes. Er zur Entfernung von gutartigen Hauttumore, wie zum Beispiel Alterswarzen und dermalen Muttermalen zum Einsatz. Eine Operation oder Kürettage von Hautveränderungen kann somit oftmals vermieden werden und die neu entstehenden Hautschichten sind glatt, ebenmäßig und narbenfrei.

Eine einmalige Sitzung ist ausreichend. Da die Therapie kaum schmerzhaft ist (kaltes Abtragen), braucht es nur selten eine Lokalanästhesie (Creme oder Injektion).

Weitere Informationen unter: www.asclepion.com