Dr. Schnitzler erlangt das Zertifikat für Reise und Tropendermatologie (DDA)

Update: 20. August 2020

Die Tropen- und Reisekrankheiten der Haut sind Hautkrankheiten, die auf die spezifischen Einwirkungen und Risiken des Aufenthalts in bestimmten Klimazonen wie z.B. Tropen, Subtropen, Arktis zurückgehen. Vermehrte Reisetätigkeit und internationale Migration konfrontieren den Dermatologen in den Industrieländern zunehmend mit Tropen-und Reisekrankheiten der Haut. Durch die Absolvents von verschiedenen Seminaren und beruflichen Aufenthalten im Ausland im Laufe der letzten Jahre konnte Herr Dr. Schnitzler Ende 2014 das Zertifikat für Reise und Tropendermatologie erlangen. Dieses offizielle durch die deutsche dermatologische Akademie ausgestellte Zertifikat bestätigt die Kompetenz des Inhabers über das intensive Studium, Prävention und Behandlung von Reise- und tropendermatologischen Erkrankungen sowie die Beratung der Patienten bei geplanten Reisen in solche Klimazonen. http://www.tropendermatologie.de