Teilnahme ZDFT 2018

Update: 28. November 2019

8. Züricher Dermatologische Fortbildungstage im Word Trade Center in Zürich

Die jährlich stattfindende Fortbildung ist seit mehreren Jahren die wichtigste Fortbildung für jeden niedergelassenen Hautarzt in Zürich und für Dermatologen in der gesamten Schweiz.
Die neusten Forschungserkenntnisse zum Jahres Thema: Haut und Gefässe wurden dem Auditorium über 3 Tage durch versierteste internationale und nationale Redner nahegebracht. Auch in diesem Jahr waren die Züricher dermatologischen Fortbildungstage ein voller Erfolg.

Neben dem Jahres Thema wurden auch die neuesten und praxisrelevanten Themen, wie Hautkrebs, Krebsvorsorge und Nachsorge, Therapie von schwarzem Hautkrebs, weissen Hautkrebs, Allergien und entzündliche Hauterkrankungen wie Neurodermitis und Schuppenflechte diskutiert. Weiter Schwerpunkz waren auch die Diagnose und Therapie von Nagelpilz, Hautpilz und auch die neusten Erkenntnisse bei Akne und deren Therapie.

In der grossen Industrie Ausstellung wurde über neuste Medikamente zur Behandlung von Hauterkrankungen informiert, neuste Pflegeproduckte z.B. gegen trockene Haut vorgestellt und die neusten Entwicklungen von Geräten im dermatologischen Einsatz (wie z.B. Laser zur Haut Verjüngung, Faltentherapie, Tätowierungsentfernung und Laser- Enthaarung) präsentiert.

Die Förderung der interkollegialen Zusammenarbeit der im Universitästspital Zürich tätigen und den niedergelassenen Kollegen in ihren Hautarztpraxen wurde beschlossen, umso den Patienten die bestmöglichen Therapien von Hautkrankheiten zu ermöglichen.

Jeder teilnehmende Hautarzt so auch Dr. med Hero Schnitzler mit seiner Hautarzt Praxis in Zürich Enge profitiert sehr von dieser Fortbildung.