Dr. med. Regula von Thiessen-Wenger Dermatologin Hautärtin Hautfachärztin Zürich Enge

Dr. med. Regula von Thiessen-Wenger

Dermatologin

Frau Dr. med. Regula von Thiessen-Wenger gründete vor vielen Jahren die FMH-Hautarztpraxis in der Bodmerstraße und ist seit der Gründung des derma competence center weiterhin in der Patientenbetreuung.

  • Fachgebiete
    Dermatologie und Venerologie FMH, Lasermedizin FMCH, Allergologie
  • Zusätzlich
    Ästhetsiche Medizin, Hautchirurgie
  • Spezial Behandlungen
    Essence Ernährungsberatung
  • Sprachen
    Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Teilen

Bildungsgang:

  • Seit 2015 Ärztin im derma competece center
  • 1994 -2014 eigene Praxis in Zürich
  • 1993 – 1994 Praxisvertretungen bei Dermatologen in Zürich
  • 1989 – 1993 Dermatologie am Universitätsspital Zürich
  • 1985 – 1989 Praxisvertretung und Gastärztin Universitäts-Hautklinik Bonn
  • 1986 FMH für Dermatologie und Venereologie
  • 1983 – 1985 Dermatologie am Universitätsspital Zürich
  • 1982 Dermatologie am Inselspital Bern
  • 1981 – 1982 Strahlentherapie an der Universitätsklinik für Strahlentherapie und Strahlenbiologie in Wien
  • 1980 – 1981 Dermatologie an der Universitäts-Hautklinik in Wien
  • 1979 Anästhesie am Inselspital Bern
  • 1976 – 1979 Innere Medizin am Kantonsspital Aarau
  • 1975 – 1976 Kinderchirurgie am Kinderspital Zürich
  • 1975 Dissertation Hämatologischen Zentrallaboratorium des Inselspitals Bern
  • 1968-1975 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Bern

Gesellschaften:

  • Aerztegesellschaft des Kantons Zürich (AGZ)
  • Zürcher Dermatologen-Gesellschaft (ZDG)
  • Schweizer Gesellschaft für Dermatologie u. Venerologie (SGDV)
  • Schweizer Gesellschaft für Phlebologie (SGP)